Unser Vorstandsmitglied, Gert Buttgereit, besuchte im April die Edelsteinmanufaktur "Mevisto" in Kirchham in Österreich.

Dort werden aus biogenen Material (z.B. Kremierungsasche, Haare usw.) nach einem speziellen Verfahren personalisierte Edelsteine...

Mehr Infos

Die Verbraucherinitiative Bestattungskultur, Aeternitas e. V. hat eine Umfrage zur Bestattungskultur in Auftrag gegeben.

Mehr Infos

Auch in Offenbach überlegen die Kommunalvertreter auf Betreiben des örtlichen Tierschutzvereins, einen Tierfriedhof auf einem kommunalen Gelände einzurichten. Die Frankfurter Rundschau berichtete am 5. April 2016 darüber.

Mehr Infos

Im vergangenen Jahr wurden in Deutschland zwei Friedhöfe eröffnet, auf dem Menschen und Tier gemeinsam bestattet werden können. Nun wird in Neu-Isenburg versucht, ein brachliegendes Gräberfeld zu einem Tierfriedhof umzuwidmen. Aber es wird abgelehnt....

Mehr Infos

Man sollte davon ausgehen, dass es Konsens in unserer Gesellschaft ist, dass Heimtiere (Hunde, Katzen und andere) Sozialpartner in den Familien sind und eine entsprechende Aufmerksamkeit verdienen. Das gilt auch für die verstorbenen Tiere. Viele...

Mehr Infos

Am 02. Dezember 2015 fand in Bad Rappenau die 12. Fachtagung der Gartenakademie Baden-Würtemberg e.V. unter dem Titel "Aktuelle Aspekte im Friedhofswesen" statt. Ca. 100 Teilnehmer von Friedhofsverwaltungen, Gartenbauzentren, Landschaftsarchitekten...

Mehr Infos

Anlässlich der Messe Hund und Pferd in Dortmund gab unsere Pressesprecherin, Frau Gabriele Metz, WauTV ein Interview.

Mehr Infos

In der Oktoberausgabe 2015 berichtet die Stiftung Warentest sehr sachlich und ausgewogen über die Möglichkeiten der Tierbestattung. Der Beitrag bietet umfangreiche Informationen für Tierhalter.

Mehr Infos

In diesem Jahr fand unsere Jahreshauptversammlung in Dachsenhausen bei Braubach am idyllischen Mittelrhein statt.

Wir durften in den Räumlichkeiten von "Unserem Hafen" dem ersten Friedhof Deutschlands für Mensch und Tier tagen.

Nach der ausführlichen...

Mehr Infos

Grünes Licht für Mensch-Tier-Friedhof

Mehr Infos

Das Tierarztmagazin YuPet befaßt sich in der Ausgabe 03/2014 mit der fast philosophische Frage: "Können Tiere trauern?"

Mehr Infos

Am 22. November 2014 fand im Tierbestattungszentrum Teltow ein offizielles Weiterbildungsseminar für Tiermedizinische Fachangestellte zur Euthanasie von Tieren statt. Ausgehend von den medizinischen Notwendigkeiten über die rechtlichen Fragen, bis zum...

Mehr Infos